Homepage der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Marktheidenfeld
Friedenskirche
Logo
cross


Gedanken zum Wochenende, 25.02.2017

… oder lebst Du schon?

Der Maler Hans Thoma (1839-1924) war lange Jahre Direktor der Kunsthalle in Karlsruhe und Professor an der Akademie der Künste. Er hatte einen Blick für Menschen und schaute genau hin, wie die Welt in Wirklichkeit ist. Seine Vorliebe war die Malerei von realistischen Portraits und stimmungsvollen Landschaftsbildern. Es wird überliefert, dass er durch die Wahrnehmung dessen, wie Mensch und Natur sich darstellen auch zu philosophischen Gedanken über sich selbst kam: In Anlehnung an den geistlichen Dichter Johann Scheffler, den so genannten „Schlesischen Boten" (1624-1677) formte Thoma seine Gedanken in folgende Reime: „Ich kam, weiß nit woher, ich bin und weiß nit wer, ich leb', weiß nit wie lang, ich sterb' und weiß nit wann, ich fahr', weiß nit wohin: Mich wundert's, dass ich fröhlich bin."

mehr...

 

Zukunft spenden – 35 x 50

CVJM und Kirchengemeinde Marktheidenfeld sammeln bis April 2017 für einenJugendreferenten in Marktheidenfeld

Informationen zu der Aktion finden Sie im folgenden Flyer:

Flyer Jugendreferent

Zur Anzeige des Flyers
auf "Flyer Jugendreferent" links klicken!

Um sich den Flyer ansehen zu können, benötigen Sie eine Version des PDF-Betrachters Adobe Acrobat Reader, den Sie hier herunterladen können (Download)

Seite zuletzt aktualisiert am 12. Dezember 2015.